Frauenpower im Wilden Westen

28. Februar 2001, 14:46

Jodie Foster will den Western wiederbeleben

Los Angeles - Die 38-jährige Schauspielerin Jodie Foster will den Western wiederbeleben. Der Hollywoodstar plant einen Western, in der zur Abwechslung die Frauen die Hosen anhaben. "One Hundret Years On" erzählt die Geschichte einer Frau, die versucht ihre Rinderfarm gegen raffgierige Eindringlinge zu verteidigen.

Foster werde den Film ganz sicher produzieren und möglicherweise auch die Hauptrolle spielen, berichtet "Daily Variety". Die Schauspielerin kommt als nächstes mit dem Film "The Dangerous Lifes of Altar Boys" in die Kinos. (APA)

  • Artikelbild
Share if you care.