Minardi präsentiert in Melbourne neues Auto

27. Februar 2001, 19:23

Auftritt im letzten Moment

Melbourne - Vier Tage vor Beginn der neuen Formel-1-Saison mit dem Grand Prix am Sonntag in Melbourne wird das Minardi-Team sein neues Auto offiziell präsentieren. In der Geburtsstadt des neuen Rennstallbesitzers Paul Stoddardt soll der "F1 PS01" am Mittwoch vor dem Parlamentsgebäude des Bundesstaates Victoria vorgestellt werden. Multimillionär Stoddardt hatte das finanziell schwer angeschlagene Minardi-Team im Jänner vor dem Aus gerettet.

Erst elf Tage vor dem Auftaktrennen hatte Minardi, wo nach wie vor der Steirer Gustav Brunner Chefkonstrukteur ist, den Brasilianer Tarso Marques als zweiten Piloten neben dem Spanier Fernando Alonso verpflichtet. Der 25-Jährige aus Sao Paulo bringt im Gegensatz zu seinem Teamkollegen Formel-1-Erfahrung mit. Marques bestritt bereits 1996 und 1997 insgesamt zwölf Rennen für den italienischen Rennstall. (APA/dpa)

  • Die Minardis beim Antransport

    Die Minardis beim Antransport

Share if you care.