Monatliche Lebenshilfe

21. Februar 2001, 15:36

Neues Magazin "Die Sprechstunde" startet am 5. März

Ab 5. März gibt es das monatliche Infomagazin "Die Sprechstunde", das brichtet medianet.at. Gesundheit und Wellness, Style, Kinder und Jugend, Reisen und Urlaub, Tiere, Wohnen und Bauen, Motor sowie Recht und Wirtschaft - für all diese Probleme gibt es den richtigen Experten, ist das Team um Herausgeber Christop Hrabala im Wiener Verlag Die Storywerkstatt überzeugt. Auf rund 80 Seiten soll Rat und Hilfe geboten werden: Das rund 40köpfige Experten-Team aus zahlreichen wichtigen Institutionen, Vereinen und Unternehmen stellt seine Tipps und Ratschläge ehrenamtlich zur Verfügung. Neben den beantworteten Leseranfragen sollen auch informative Geschichten publiziert werden.

Die Erstauflage von Die Sprechstunde wird 80.000 Stück betragen, eine Auflagenzahl von 500.000 Stück ist geplant (Copypreis: 27 ATS). In zwei Monaten soll das Blatt auch online gehen: Unter der Adresse diesprechstunde.at will man den Lesern noch schneller mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  • Artikelbild
Share if you care.