Audio-Player speichert bis zu 250 Songs

2. Februar 2001, 17:11

Sonicblues tragbarer "Rio Volt" erkennt auch WindowsMedia-Files.

Vancouver - Sonicblue erweitert mit dem tragbaren "Rio Volt" seine MP3-CD-Player-Serie. Das Gerät im silbergrauen Runddesign spielt sowohl MP3-CDs als auch herkömmliche Audio-CDs ab und erkennt auch WindowsMedia-Files. Nach Angaben von Sonicblue finden so bis zu 250 Songs auf einer einzigen CD Platz. Der dafür notwendige CD-Brenner ist allerdings nicht im Lieferumfang enthalten.

Das Gerät verfügt ferner über die üblichen Standards wie USB-Schnittstelle und "electronic Shock protection" zum Schutz vor Vibrationen. Die zwei Batterien sollen eine Spielzeit von 15 Stunden garantieren. Das Display wurde allerdings gegenüber den Vorgängern Rio 600 oder Rio 800 wieder verkleinert. Rio Volt wird derzeit auf der US-Rio-Homepage um knapp 170 Dollar inklusive Kopfhörer und notwendiger Software zum Kauf angeboten.(pte)

  • Artikelbild
    foto: sonicblue
Share if you care.