Madonna und Britney machen gemeinsam Musik

21. Jänner 2001, 21:15

'Sisterly Love'...Duett-Album ist geplant

London - Pop-Superstar Madonna (42) und Teenie-Idol Britney Spears (19) wollen zusammen ein Album aufnehmen.

"Das Duett mit Madonna wird es geben", sagte Spears beim "Rock in Rio" Musikfestival in Rio de Janeiro. Und ein Sprecher von Madonnas Plattenfirma Jive Labels sagte am Samstag im britischen Rundfunksender BBC, die Management-Firmen der beiden Künstlerinnen hätten eine Zusammenarbeit bereits erörtert. Britney sagte in Rio weiter, da sie beide sehr viele Terminverpflichtungen hätten, müssten sie nun ihre Kalender vergleichen, um einen Studiotermin absprechen zu können.

Madonna ist ein zutiefst bekennender Britney-Spears-Fan. Bei ihrem Auftritt im vergangenen November in New York trug sie ein T-Shirt, das den Namen der jungen Sängerin trug: Ihren Song "What It Feels Like to Be a Girl" widmete sie (auf Knien) mit einem "This is for Britney" eben dieser. So viel echte Liebe löste bei Britney nach eigenem Bekunden Begeisterung aus. Sie sei sehr stolz gewesen und habe sich geehrt gefühlt, ließ die Musikerin wissen. Im Show-Biz haben sich fast alle lieb.
(Reuters/red)

  • Artikelbild
    foto: britney.cjb.com
Share if you care.