Stolz, ein Österreicher zu sein?

FS-Misik Folge 28: Österreich spielt beherzt, da bekommt auch Robert Misik patriotisches Zucken. Aber gibt es Gründe für Austro-Nationalstolz?

Die EM hat begonnen, und das ist gut so - allein, weil das rot-weiß-rote Monocolor einer gewissen Buntheit gewichen ist. Manche beflaggen sogar Multinational. Aber wie ist das genau mit dem Patriotismus? Ist der ein aufgeklärter Partypatriotismus, wird bei der EM gar ein positives Österreichbild vermittelt? Und gibt es eigentlich Gründe, stolz auf Österreich zu sein? Robert Misik ist da trotz Fussballfieber skeptisch: der Ösi-Patriotismus ist so miefig Mir-San-Mir wie immer.

Links:

"Ausg'steckt is'" - ein Land zeigt Flagge

Beiträge auf rebell.tv

Robert Misik zur deutschen FIFA06

Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.