Google Docs: Präsentationen und Tabellen auch ohne Netz erstellen

28. April 2008, 11:00
2 Postings

Offline-Modus auf weitere Komponenten ausgeweitet - Kostenlose Browser-Erweiterung macht es möglich

Mit einer kostenlosen Erweiterung will Google bereits seit einigen Monaten die Online- und Offline-Welten näher zusammenbringen. Mit Google Gears können die Daten einer Web-Anwendung lokal in einer Datenbank zwischengespeichert werden, eine Netzverbindung ist zum Arbeiten dann nicht mehr zwingend nötig.

Anpassung

Allerdings müssen die entsprechenden Anwendungen extra für die Browser-Erweiterung angepasst werden, etwas dass auch bei Google selbst erst nach und nach erfolgt. So war bei Google Docs bislang nur die Textkomponente für den Offline-Support fit, jetzt folgen das Präsentationsprogramm und die Tabellenkalkulationskomponente der Web-basierten Office-Suite.

Möglichkeiten

Einen wichtigen Vorteil durch den Offline-Support sieht man darin, dass es nun auch möglich ist, Präsentationen mit Google Docs vorzuführen, ohne sich über den Netzstatus Gedanken machen zu müssen. Etwas, wo die Web-Anwendung bisher klar im Nachteil gegenüber herkömmlichen Präsentationsprogrammen war. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.