1.000 Euro für Diplomarbeit oder Dissertation

23. April 2008, 16:32
5 Postings

Der Club of Vienna vergibt gemeinsam mit der Stadt Wien den Rupert-Riedl-Preis - Mit Ausschreibung zum Download

Der Club of Vienna – eine internationale Vereinigung zur Förderung interdisziplinärer Forschung für Wien – verleiht, gemeinsam mit der Stadt Wien, den Rupert-Riedl-Preis in der Höhe von 1.000 Euro für Diplomarbeiten und Dissertationen.

Gefördert werden abgeschlossene, interdisziplinäre und praxisbezogene Arbeiten aus Sozial- und Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Technik. Das wichtigste Kriterium der Preiswürdigkeit ist die Verankerung des Werkes in der evolutionären Erkenntnistheorie, heißt es in der Ausschreibung. Die Einreichfrist endet am 1. Juni 2008. (red/derStandard.at, 23. April 2008)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Der Club of Vienna prämiert Diplomarbeiten und Dissertationen. Im Bild: Das Wiener Rathaus.

  • Die Ausschreibung

    Download
Share if you care.