Fernstudium Geoinformatik an der Uni Salzburg

22. April 2008, 10:33
9 Postings

In einjährigen oder zweijährigen Lehrgängen können Interessierte ihre Kenntnisse in Geoinformatik vertiefen

Das Zentrum für Geoinformatik der Universität Salzburg (Z_GIS) bietet mit den UNIGIS Fernstudien berufsbegleitende Geoinformatik-Fernstudien an. Geoinformatik ist ein interdisziplinäres Studium, das Informatik und Geowissenschaften verknüpft. Die Branche verfügt über ein jährliches Wachstum von zehn bis zwanzig Prozent.

Zweijähriges UNIGIS MSc Studium

Die AbsolventInnen dieses zweijährigen Studiums sollen fundierte Kenntnisse zu Theorie und Praxis von Geoinformatik erhalten. Sie würden, laut einer Presseaussendung der Uni Salzburg, nach dem Lehrgang insbesondere zur Leitung von Projekten, Arbeitsgruppen und Abteilungen qualifiziert sein.

Das zweijährige Studium steht AkademikerInnen österreichischer Bakkalaureats-/Diplomstudien und FH-Studiengängen sowie gleichwertiger ausländischer Studien offen. Die Anerkennung einer vergleichbaren Qualifikation obliegt der Lehrgangsleitung. Voraussetzung ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich geografischer Informationsverarbeitung. UNIGIS MSc beginnt jeden Januar mit drei einführenden Studientagen in Salzburg.

Einjähriger UNIGIS professional Studiengang

Der einjährige Fernstudiengang von UNIGIS richtet sich an alle, die möglichst schnell einen Einblick in die Methodik und den Einsatz der Werkzeuge geografischer Informationsverarbeitung benötigen. Der Universitätslehrgang wird als berufsbegleitendes Fernstudium sowie als von deutschen Arbeitsämtern geförderter Vollzeit-Kompaktkurs angeboten und führt zu dem Zertifikat "Akademische/r GeoinformatikerIn".

Der einjährige Studiengang steht allen Interessierten mit einem Mindestalter von 20 Jahren und Universitätsreife (Matura) offen. In Sonderfällen reicht eine mehrjährige einschlägige Berufspraxis aus, zur Beurteilung der Eignung kann ein persönliches Gespräch notwendig sein. Die Entscheidung über die Zulassung zum Studiengang liegt bei der Lehrgangsleitung.

Start am 30. Mai

Pro Jahr gibt es drei Einstiegsmöglichkeiten: UNIGIS eXpress, die Vollzeitvariante, startet zweimal jährlich. Der nächste UNIGIS professional Studiengang startet am 30. Mai. Der Einführungsworkshop dazu findet von 13. bis 14. Juni in Salzburg statt. (red, derStandard.at/22. April 2008)

Mehr Information zu den UNIGIS Fernstudien
Share if you care.