UPC kopiert Mobilfunker - Notebook zum Vertrag soll Kunden locken

29. April 2008, 11:13
21 Postings

HP Compaq 6720s Notebook für 299 Euro bei 24-Monatsbindung - Aktion gilt auch für Bestandkunden

Nach Tele2 lockt nun auch UPC mit einem Notebook. So wie Mobilfunker zu einen Vertrag gratis Handys oder UMTS-Modems ausgeben, bietet der Kabelnetzbetreiber jetzt Kunden, die sich 24 Monate binden, ein HP-Notebook um 299 Euro an.

Auch für Bestandkunden

"Das Angebot kann auch von Bestandskunden in Anspruch genommen werden und ist gültig, solange der Vorrat reicht", so UPC in seiner Presseaussendung am Mittwoch.

HP Compaq 6720s

Konkret können Kunden - sich für die Chello, Web&Phone oder Inode xDSL Privat -Internet entscheiden bzw. ihren Vertrag verlängern, das HP Compaq 6720s Notebook vergünstigt erstehen. Es ist mit einem Intel Celeron 550 Prozessor (2,0 GHz), 1024 MB RAM, 160 GB Festplatte, WLAN, einem 15,4 Zoll WXGA Display, DVD+/-RW Laufwerk und Windows Vista Basic ausgestattet. Im Online-Handel ist das Gerät für rund 500 Euro zu finden. (red)

Link

UPC

  • Neue Aufgaben für UPC-Verkäufer

    Neue Aufgaben für UPC-Verkäufer

Share if you care.