Sudoku 969a

Redaktion
15. April 2008, 18:00

© Puzzle by websudoku.com

Posting 1 bis 25 von 39
1 2
4:28 o

6'36'' ohne

mit bürobedingter kurzunterbrechung, da bin ich ganz zufrieden: zum ersten mal ever

5'54", opms

Dafür mit einen Tippfehler am Ende.

7:26 ohne

5'12

gemütlich ...und die zeit verrann zu schnell... ;-)

9'45'' ohne pms.

Es ging so...

19h00

und 970 fehlt

18h50

und 970 fehlt

18h40

und 970 fehlt

Ich spüre schon...

... wie "der Grundpfeiler der Internetwelt" zu wanken beginnt...

Quod erat demanstrandum

Schau Dir mal die Zeit für die Freischaltung von 970 an.....

Tatsächlich...

... der Grundpfeiler wankt! Muß an der Relativität liegen (Sudoku mit worp Antrieb?)

Oh nein,

darum geht es nicht. Nur ein Tipp: Wenn das Sudoku dann doch online gestellt wird, schau Dir mal an, welche Zeit der Standard dafür angibt....

Hier ist Einiges rätselhaft...

... schau Dir einmal an, welche Zeit für Dein letztes posting angegeben wird!

Pssst!

Nicht weiter sagen, aber ich stehe unter Beobachtung!

5'29

zeit, nach hause zu gehen ;-)

18h30

und 970 fehlt.

3'49

Wer sich neben Sudokus auch mit anderen Logik-Raetseln befassen mag, kann mal auf http://lm2008.logic-masters.de/ vorbeischauen.
Am Samstag, 26.4.08 wird dort die deutsche Online-Vorrunde fuer die Qualifikation fuer die WM in Vilnius stattfinden, da kann jeder mitmachen. Einfach 2 1/2 Stunden am Nachmittag/Abend des 26.4. freinehmen und raetseln.

Zur Uebung gibt es auf der Seite schon fuenf Uebungsaufgaben, da kann man den Ablauf (Einloggen, Passwort abfragen, Ergebnis eingeben) trainieren. Weitere Uebungsaufgaben finden sich im Trainingscamp (http://www.logic-masters.de/index.php... training).

Es wuerde mich freuen, wenn auch andere Oesterreicher teilnehmen, vielleicht gibt es bisher unentdeckte Talente? :-)

klingt interessant :-)

Du bist Deutscher!

Das Posting war für Österreicher!

;-)

oops stimmt, bin ja ein piefke ;-) aber die Domain war .de deswegen dachte ich...... :-)

Natuerlich duerfen auch Deutsche an dem Wettbewerb teilnehmen, fuer die ist es ja eigentlich gedacht...

Posting 1 bis 25 von 39
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.