Kinosensation in Frankreich

16. April 2008, 10:55
2 Postings

Nord-Süd-Komödie des Schauspielers und Regiedebütanten Dany Boon ist erfolgreichster französischer Film aller Zeiten

Paris - Eine Kinokomödie mit Klischees über Nord- und Südfranzosen ist schon wenige Wochen nach Start zum erfolgreichsten französischen Film aller Zeiten geworden: Gut 17,4 Millionen Menschen schauten sich "Bienvenue chez les Ch'tis" bisher an, wie die Verleihfirma Pathé Distribution am zu Wochenbeginn Zwischenbilanz zog. Im nordfranzösischen Boulogne-sur-Mer sahen demnach mehr Leute den Film, als die Stadt überhaupt Einwohner hat.

Schon in der ersten Woche hatte der erste Kinofilm des bisherigen Schauspielers Dany Boon (in Österreich zur Zeit in Patrice Lecontes melancholischen Komödie "Mein bester Freund" zu sehen) einen Besucherrekord aufgestellt. Nur in den US-Film "Titanic" gingen vor zehn Jahren mehr Franzosen, nämlich 20,7 Millionen.

In "Bienvenue chez les Ch'tis" (deutsch "Willkommen bei den Ch'tis", letzteres eine lautmalerische Anspielung auf den nordfranzösischen Dialekt) geht es um einen Postbeamten aus dem sonnigen Süden, der in den vermeintlich regnerischen und garstigen, auch weil gänzlich kultur- und geschmacklosen Norden versetzt wird. Mit der Zeit entdeckt der südfranzösische Held des Films dann aber, wie herzlich und nett die Menschen im Norden des Landes sind - das Nationalmotto eines "liberté, égalié, fraternité" erhält eine Bebilderung. Der 41-jährige Dany Boon stammt übrigens aus Region nahe der belgischen Grenze.

Der bisher erfolgreichste französische Film war "Die große Sause" ("La Grande Vadrouille") von 1966. Die Komödie mit Louis de Funès schauten sich damals 17,2 Millionen Franzosen im Kino an. An vierter Stelle nach "Titanic", "Bienvenue chez les Ch'tis" und "Die große Sause" liegt "Vom Winde verweht" von 1950 mit 16,7 Millionen Besuchern. (APA/red)

Link: chtinn.com
  • Haben gut lachen: Kad Merad (li. ) und Dany Boon (re.) in "Bienvenue chez les Ch'tis"
    foto: pathé

    Haben gut lachen: Kad Merad (li. ) und Dany Boon (re.) in "Bienvenue chez les Ch'tis"

Share if you care.