Im Botanischen Garten

7. April 2008, 17:27
1 Posting

Raritätenbörse: Vom 18. bis 20. April können HobbygärtnerInnen wieder nach seltenen oder ausgefallenen Pflanzen stöbern

Im botanischen Garten der Uni Wien findet vom 18. bis 20. April wieder die Raritätenbörse statt. Bereits seit sieben Jahren ist sie ein Tipp für Leute, die Pflanzen abseits des Angebots der großen Gartencenter auspflanzen wollen.

Das Angebot reicht von besonderen Chilli- oder Tomatensorten, seltenen oder vergessenen Kräuterarten, Stauden- und Steingartengewächsen, Balkonpflanzen, über Bambusse oder alten Obstgehölzsorten. (red)

Link
Pflanzenbörse im Botanischen Garten
18.-20. April 2008, 9:30-18 Uhr
Eintritt frei - Um Spenden wird gebeten
  • Auf der Pflanzenbörse gibt es eine große Auswahl an Chillisorten.
    derstandard.at/ped

    Auf der Pflanzenbörse gibt es eine große Auswahl an Chillisorten.

Share if you care.