"Österreich" pokert hoch

6. April 2008, 19:06
26 Postings

Lizzy Engstler kam am Sonntag etwas voreilig als "Dancing Queen" aufs Cover

"Starten Sie heute den 20.000 Euro"-Poker, warb "Österreich" am Sonntag auf Seite 1 seines Farbmantels. Herausgeber und Eigentümer Wolfgang Fellner pokerte schon am Samstagabend etwas zu hoch: "Lizzy Engstler, die neue Dancing Queen" machte er zur Aufmacherstory für die Sonntagsausgabe, direkt über seiner Gewinnspielwerbung und offenbar bevor das ORF-Publikum abgestimmt hatte. Fifty-Fifty die Chance, richtig zu liegen. Fellner baute offenbar auf die Onlnieabstimmung des hauseigenen Portals oe24.at, die Engstler meilenweit vorne sah.

In einen Teil der Sonntagsauflage schaffte es doch noch der wirkliche Sieger Dorian Steidl aufs Cover des Farbmantels, berichten perfid-Außenreporter. In der Wiener City hing breitflächig der Engstler-Aufmacher, im Zeitungsteil konterkariert mit "Tanzkönig Steidl" - "Engstler nur Zweite". (fid)

  • Artikelbild
Share if you care.