mittleres alter

4. April 2008, 20:08
5 Postings

ein mann im mittleren alter war in früheren zeiten rund fünfzehn jahre alt

also noch gar kein mann. im frühen neunzehnten jahrhundert konnte ein mann mit zwanzig so genannt werden. in meiner jugend war ein dreißigjähriger noch ein mann mittleren alters. heute sind es die vierzigjährigen. und wenn es so weitergeht, erlebe ich noch den fünfzigjährigen als mann im mittleren alter.

fazit: auf den mann im mittleren alter ist kein verlass. und das mittlere alter mit vierzig muss ja angesichts dieser entwicklung in eine krise kommen. gut, dass ich kein mann im mittleren alter mehr bin. zum schluss müsste man sechzig werden, um ins mittlere alter zu kommen. und erraten kann man das mittlere alter schon lange nicht mehr. mich wundert, dass man überhaupt noch über männer im mittleren alter spricht. (Friedrich Achleitner, DER STANDARD/Printausgabe, 05/06.04.2008)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.