Gesudere - eine Wort-Analyse

FS Misik Folge 17: Mit seiner Verachtung des sudernden Bewusstseins hat Gusenbauer recht, er ist aber mit schuld am Sudern

Blöd von Gusenbauer, die Basis runter zu machen. Aber mit seiner Verachtung des sudernden Bewusstseins hat er recht: Sudern ist die Aktivität des Inaktiven, die Kritik an Umständen, die man nicht ändern will. Ein Beitrag zur Philologie des Politischen. Resümee: Über Gesudere kann man mit Recht klagen. Bloß, ein Parteivorsitzender ist dafür denkbar schlecht geeignet: denn der ist mit daran schuld, wenn seine Mitglieder sich nicht anders Gehör verschaffen können als durch Gesudere.

Links:

Der Text zu FS Misik Folge 17 auf misik.at

Armin Thurnher über die Sudernde Republik

Gusenbauers "Gesudere-Sager" im O-Ton

Share if you care
22 Postings
super genial

die fs misik beiträge sind besonders lässig!

Hervorragend

und echt super witzig!
Hab schon länger nicht mehr soviel gelacht.
Bitte bitte unbedingt weiter so!

Als ich das sudern besser definieren wollte fiel mir leider gar nichts gescheites dazu ein...

Jaaaa

ganz ganz groooße Kunst, das!

Neu!

Gutt!

(OK, ich schau sonst nicht videoblogs, aber der hier war 1A.)

Waldviertel Superstaat

Kunst wär es, wenn er den Text einen Schauspieler lesen lassen würde.

nein

so reagiert meine fünfjährige auch immer wenn ich recht hab

zszs




;-)

Was hättenS denn gehört auf Ihr "Nein"?

"Stimmt", zB oder "Ach ja so, ja dann, aha"

Sagt meine Fünfjährige auch - und die ist erst drei!

das wort "sudern" ist erst in aller munde

seit die schwarzblaue koalition die "nichtraunzerzone" ausrief und das auch noch landauf, landab plakatieren ließ. raunzen tut das fußvolk - und darf/soll es nicht mehr. die politiker sudern und die medien sudern mit (siehe artikel armin thurnher).
übrigens wäre es erforschenswert herauszufinden, welche worte uns dieses unselige schwarzblauorange noch in den mund gelegt hat: schmutzkübelkampagne, anpatzen, schlechtreden, vernadern, außer streit stellen ... keine einzige positive phrase fällt mir ein. bezeichnend.

ja und was ist mit dem nationalen schulterschluss

Also für das Gesudere des Gusenbauer

ist schwarz-blau schuld? Bei der Mentalität wundert es mich nicht, dass die Roten nichts weiter bringen. Es ist natürlich am bequemsten, die Schuld immer bei anderen, und noch dazu in der Vergangenheit zu suchen, aber weiterbringen wird das weder die Partei noch und schon gar nicht das Land!

Der Wendekanzler!

.
.
Gusenbauer
Gesunbauer
Gesubnauer
Gesubernau
Gesudernau
Gesuder-au!
.
.
.
.
.
friendship & amen

geäußerte verachtung

ist für einen berufspolitiker stets problematisch.

Warum gibts das net als Text?

Manfred Bieder
00
25.3.2008, 10:18
Robert Misik
00
25.3.2008, 09:48
bitte schön!

den text hab ich unter

http://www.misik.at/fsmisik-d... sudere.php

online gestellt.
lg rm

Hamma heut die Wetterkameras von TW1 angezapft ?

;o)

damma sudern?

nein eh nur motschgern

wie wärs mit mosern?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.