Schulhefte-Aktion für krebskranke Kinder

18. April 2008, 22:37
posten

Fünf Cent pro verkauftem Heft gehen an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe

Pro Jahr verbrauchen österreichische Schüler rund 36 Millionen Schulhefte. Das Verlagshaus bdcg bietet nun heimischen Lehranstalten besonders günstige Hefte an und stiftet pro verkauftem Heft fünf Cent zugunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe. In diesen Tagen erhalten die Direktionen und Elternvereine aller 5.933 Schulen in Österreich eine Aussendung, in der sie über die Kampagne "Hefte helfen" informiert werden. Über die Webplattform www.heftehelfen.at erhält man alle wichtigen Informationen zur Aktion.

Jedes Jahr erkranken in Österreich etwa 250 Kinder und Jugendliche an Krebs. Mit "Hefte helfen" sollen die notwendigen finanziellen Mittel für eine optimale Nachbetreuung von an Krebs erkrankten Kindern aufgebracht werden. (red)

Link:

www.heftehelfen.at

Info-Hotline:
Tel. 01/879 07 360
Montag bis Freitag, 9 bis 13 Uhr

www.kinderkrebshilfe.at

  • So sehen sie aus, die bunten Schulhefte der "Hefte helfen"-Aktion.
    bild: heftehelfen.at

    So sehen sie aus, die bunten Schulhefte der "Hefte helfen"-Aktion.

Share if you care.