Mandriva Linux 2008 Spring: Zweite Beta veröffentlicht

22. April 2008, 14:28
posten

Verbessertes Paket-Management und integrierter NTFS-Schreibsupport neu hinzugekommen

Mit einer neuen Testversion gibt Mandriva einen frischen Vorgeschmack auf die kommende Release der eigenen Distribution: Mit Mandriva Linux 2008 Spring Beta 2 hält auch wieder das eine oder andere neue Feature Einzug in die Softwareauswahl.

Filter

So hat man etwa den Paket-Manager stark überarbeitet und dabei auch neue Anzeige-Filter hinzugefügt. Zusätzlich wurde der NTFS-Schreibsupport per NTFS-3G fix in die Distribution aufgenommen.

Auswahl

Die neue Version der Distribution soll unter anderem auf Kernel 2.6.24, X.org 7.3, KDE 3.5.x und GNOME 2.22 beruhen. Auch KDE 4 soll alternativ bereits zur Auswahl stehen. Außerdem hat man den Sound-Server Pulseaudio integriert.

Download

Mandriva Linux Spring Beta 2 kann kostenlos in unterschiedlichen Ausführungen von diversen Mirror-Servern heruntergeladen werden. Dabei steht eine traditionelle Installer-DVD (bzw. 3 CDs) ebenso zur Auswahl wie eine GNOME oder KDE-LiveCD. Weitere Informationen zum Download finden sich in den Release Notes. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.