"Wohnen für Generationen" in Ottakring

16. Februar 2008, 17:41
posten

Auf dem Gelände der "Kornhäusel-Villa" entstand in Zusammenarbeit zwischen Stadt Wien und Neue Heimat ein Musterprojekt für barrierefreies Wohnen

foto: derstandard.at/putschögl
Bild 1 von 7

Ein fortschreitendes Lebensalter bringt auch neue Ansprüche an die Wohnumgebung mit sich. Die Stadt Wien bemüht sich deshalb, Wohnformen zu schaffen, die in besonderem Maße auf die Bedürfnisse und Wünsche der Generation "50 Plus" zugeschnitten sind. Jüngstes Beispiel dafür ist die Wohnhausanlage "Wohnen für Generationen" auf dem Areal der "Kornhäusel-Villa" im 16. Bezirk (Ottakringer Staße 233/Montleartstraße 74).

Share if you care.