"Es kann losgehen"

20. Februar 2008, 18:06
13 Postings

Und das um 5.13 Uhr am Samstag Morgen - Neues Sujet von Draftfcb Kobza für die Wiener Linien

Es ist Samstag, 05.13 Uhr, die Sprösslinge sind putzmunter und versuchen die Eltern aufzuwecken. Denn schon jetzt kann es losgehen! Mit den Wiener Linien ist es nie zu früh zum Bob fahren – die erste U-Bahn fährt ja schon um 04.39 Uhr und das wissen auch die Kids. Warum also noch Zeit verschwenden und nicht sofort ab in den Schnee?, so die Idee der aktuellen Kampagne der Wiener Linien von Draftfcb Kobza. Die aktuelle Kampagne ist ab sofort auf 24-Bogen-Plakaten, Citylights, Anzeigen sowie Innenaffichen und Infoscreens in Wien zu sehen. (red)

Credits

Auftraggeber: Wiener Linien | Agentur: Draftfcb Kobza Werbeagentur GesmbH. | Marketingleitung: Gerhard Schillinger | Kundenberatung: Annett Kern, Carola Krempler-Hurnaus | CD: Patrik Partl | CD Art: Andreas Gesierich | Jr. AD: Daniel Senitschnig | Text: Florian Schwab, Eva Sommeregger | Foto: Wolfgang Zajc | Litho: Feinschliff

  • Artikelbild
    draftfcb kobza
Share if you care.