Mehr Gleichheit, bitte!

FS-Misik Folge 10: Die Diskusson über Managergehälter ist keine "Neid-Debatte" - Plus: Interview mit GPA-Chef Wolfgang Katzian

Immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass es nicht mehr gerecht zugeht in den westlichen Gesellschaften. Vor dreißig Jahren sprachen Soziologen noch von der nivellierten Mittelstandsgesellschaft. Seither geht die Einkommensschere wieder auf. Wohlstandszuwächse gibt es "unten" kaum mehr. Gut ist das nicht. Denn mehr Gleichheit ist nicht nur moralisch erstrebenswert, sondern auch wirtschaftlich nützlich. Plus: Interview mit GPA-Chef Wolfgang Katzian über die "Gerechtigkeitslücke".

Links:

misik.at - der Weblog von Robert Misik

Wer hat, dem wird gegeben aus der Financial Times Deutschland

Wie die Gier das System vergiftet. Wolfgang Kaden auf spiegel.de

Hans Peter Haselsteiner für Spitzensteuersatz von 80 Prozent

Verteidigung der Gleichheit. Robert Misik im Augustin (aus dem Jahr 2000)

Share if you care