Dell bringt neues Ubuntu-Notebook

22. April 2008, 14:26
19 Postings

XPS M1330 kostet 850 Euro - Innereien: 1,66-GHz-Core-2-Prozessor, 13,3-Zoll-Display und 1 GByte Ram

Dell bringt ein weiteres Notebook mit Ubuntu nach Europa. Geneigte Kunden können das XPS M1330 mit Ubuntu 7.10 um 850 Euro erstehen. Die Linux-Distribution wurde mit LinDVD zum Abspielen CSS-geschützter DVDs ergänzt.

13,3 Zoll

Das Notebook kommt in der günstigen Variante mit einem 1,66-GHz-Core-2-Prozessor, 13,3-Zoll-Display (1280 × 800), 1 GByte Ram und eine 120 GByte große Festplatte daher. Es ist den Farben rot, schwarz und blau erhältlich.

Über den österreichischen Onlineshop von Dell kann das XPS M1330 allerdings nicht bestellt werden. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.