Haslinger, Keck. PR. für Pfizer Neuroscience

20. Februar 2008, 18:05
posten

Agentur entwickelte zum Thema Migräne Sujet für City-Light-Kampagne

Die Agentur Haslinger, Keck. PR. entwickelte für Pfizer Neuroscience die aktuelle City-Light-Kampagne, die in Wien, Linz und Salzburg zu sehen ist. "Rund 800.000 ÖsterreicherInnen leiden regelmäßig unter Migräne", heißt es.

Renate Pachatz-Schwarz, Brand Manager Neuroscience/Pain, bei Pfizer Austria: "Ziel unserer Kampagne ist, dass Menschen, die regelmäßig unter Kopfschmerzen leiden, den Weg zum Facharzt für Neurologie finden und so eine punktgenaue Diagnose erhalten und damit in Folge die optimale Therapie."

Neben den City-Lights wurde für die Arztpraxen und die Apotheken in Zusammenarbeit mit Ulf Baumhackl, Präsident der Österreichischen Kopfschmerzgesellschaft, ein Folder produziert. Dieser enthält einen ersten Selbsttest und umfassende Informationen zum Thema Kopfschmerz und Migräne. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.