Hofer bringt "Design-Notebook"

24. Jänner 2008, 14:59
43 Postings

Die Vorstellung eines "Designer-Notebooks" des Diskonters heißt "Akoya" - 17 Zoll- Multimedia-Laptop für knapp 900 Euro

Im Kontrast zu Apples schickem und schlankem MacBook Air bringt der Diskonktsupermarkt Hofer am kommenden Montag dem 21. Jänner einen Multimedia-Laptop vom Computerhersteller Medion "per Stück" für 900 Euro, wie in einer Ankündigung zu lesen ist.

Innereien

Das Akoya Premium Design Notebook (PDF) sticht dabei allerdings weniger durch seinen Stil ins Auge, als durch die umfangreiche Ausstattung:

Über dem 17 Zoll großen Widescreen Display (die Auflösung wird nicht angegeben) befindet sich eine 1,3 MP-Kamera.

Im Inneren werkt ein Intel Core 2 Duo T5250-Prozessor mit 1,5 GHz. Unterstützt wird er von 2 GB Arbeitsspeicher und einer Nvidia Geforce 8600M GS-Grafikkarte mit 512 MB Speicher. Daten finden auf der 250 GB großen Festplatte Platz.

Multimedia

Im Paket beigelegt ist eine Express Card zum DVB-T-Empfang samt Fernbedienung. Anschluss an externe Bildschirme findet der Computer über eine DVI und HDMI-Schnittstelle. Für optische Medien steht ein 8 x Multi-Standard DVD-/CD-Brenner samt Dual Layer Unterstützung bereit.

Kommunikation

Anschluss an Netzwerke findet das Notebook über WLAN mit IEEE 802.11 n-Draft, integriertes Bluetooth 2.0 sowie einen Ethernet-Anschluss. Über vier USB 2.0-Schnittstellen können Peripheriegeräte angedockt werden, ein Multikartenleser ist ebenfalls eingebaut. Software

Zum Softwarepaket gehören als Betriebssystem Windows Vista Home Premium von Microsoft, Microsoft Works 9, eine Medion Home Cinema Suite und diverse Multimedia-Programme sowie eine Anwendung zum Brennen von optischen Datenträgern. (red)

  • Artikelbild
    hofer
Share if you care.