Ferngesteuerte Trauerarbeit: "PS Ich liebe Dich"

21. Jänner 2008, 14:04
1 Posting

Hilary Swank in Richard LaGraveneses Verfilmung des Romans von Cecelia Ahern - Dazu: Überblick über die weiteren Kinostarts

Oscar-Preisträgerin Hilary Swank, sonst auf durchaus durchsetzungsfähige Charaktere spezialisiert, versucht sich diesmal an einem klassischen Weepie: In der Rolle der Holly Kennedy wird sie mit 29 Jahren Witwe, als ihr Mann Gerry (Gerard Butler), die Liebe ihres Lebens, an einem Gehirntumor stirbt. Weder ihre Freundinnen (Gina Gershom, Lisa Kudrow) noch ihre Mutter (Kathy Bates) können sie aus ihrer Trauer holen. Aber glücklicherweise hat ja ihr Mann vorgesorgt, und so trifft zu Hollys dreißigstem Geburtstag die erste einer Serie von Botschaften ein, die ihr allesamt nahelegen, sich der Welt, dem Leben und den Männern um sie herum nicht länger zu verschließen.

Inszeniert hat PS Ich liebe Dich/P.S. I Love You nach dem Roman von Cecelia Ahern Richard LaGravenese, der sich seinen guten Ruf mit den Drehbüchern für Die Brücken von Madison County oder Beloved erwarb - mit Swank zuletzt jedoch bereits das kitschige Sozialdrama Freedom Writers drehte. (irr / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 17.1.2008)

Wer Bahn fährt, lebt gefährlich
Überblick über die weiteren Kinostarts

Einen Spätwestern von 1957 hat US-Regisseur James Mangold neu verfilmt: Während einander einst Glenn Ford und Van Heflin das Leben schwermachten, übernimmt im nicht minder sehenswerten Remake von Todeszug nach Yuma/3.10 to Yuma nun Christian Bale als verarmter Rancher Dan Evans die lebensgefährliche Aufgabe, den Banditen Ben Wade (Russell Crowe) in besagten Zug zum Galgen zu setzen. Außerdem neu: Der österreichische Regisseur Peter Payer erzählt in Freigesprochen ein Drama um Schuld und Sühne. Marcus J. Carney setzt sich in The End of The Neubacher Project mit den langen Nachwirkungen der NS-Vergangenheit der eigenen Familie auseinander. Dazu Control von Anton Corbijn und Marc Forsters Drachenläufer/The Kite Runner. (irr)
  • Vermächtnis in Briefform: Hilary Swank als junge Witwe in "PS Ich liebe Dich" von Richard LaGravenese.
    foto: tobis

    Vermächtnis in Briefform: Hilary Swank als junge Witwe in "PS Ich liebe Dich" von Richard LaGravenese.

Share if you care.