Sonntag: Wenn die Liebe im Dreieck springt

13. Jänner 2008, 13:00
posten

20.40 bis 1.00 | Arte | THEMENABEND | "César und Rosalie", Dokumentation, "Drei Herzen"

Nach dem Liebesfilm "César und Rosalie" (F/I 1972. Claude Sautet, mit Romy Schneider, 20.40 Uhr) skizziert eine deutsche Dokumentation die Kulturgeschichte der Dreiecksbeziehungen (22.30), um 23.25 geht es dann in "Drei Herzen" um eine Ménage à trois in New York.
  • Artikelbild
    foto: arte/zdf
Share if you care.