Attraktive Arbeitgeber

12. Jänner 2008, 17:00
17 Postings

Wie zufriedene Mitarbeiter zu engagierten Unternehmern werden - Weder die Größe der Firma noch der Industriezweig sind ausschlaggebend

Die Ergebnisse aller bisher durchgeführten Hewitt-Studien "Attraktive Arbeitgeber" bestätigen, dass weder die Größe eines Unternehmens noch der Industriezweig ausschlaggebend sind. Doch "Attraktive Arbeitgeber" haben immer eines gemeinsam: Sie schaffen ein Umfeld, in dem sich Mitarbeiter überdurchschnittlich einsetzen und so zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen.

Jede Führungskraft kann dazu beitragen, dass sich Mitarbeiter verstärkt engagieren:

  • Vermitteln Sie Ihren Mitarbeitern, dass sie wichtig sind. Seien Sie sichtbar und ansprechbar. Informieren Sie offen über Veränderungen und sprechen Sie regelmäßig über Visionen, Strategien und Ziele. Achten Sie darauf, dass die Vertrauensbasis stimmt.

  • Übertragen Sie Ihren Mitarbeitern Verantwortung. Kommunizieren Sie individuelle und Unternehmensziele klar. Ermöglichen Sie den Mitarbeitern, Entscheidungen eigenverantwortlich zu treffen und eigene Ideen einzubringen. Berücksichtigen Sie Mitarbeitervorschläge bei Ihren Entscheidungen und leben Sie eine Kultur, in der Erfolge ausreichend kommuniziert, anerkannt und belohnt werden.

  • Ermöglichen Sie Entwicklung und Perspektiven. Bieten Sie Möglichkeiten beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung. Bauen Sie Mitarbeiter aus den eigenen Reihen auf, anstatt sie extern zu rekrutieren, und sorgen Sie dafür, dass das Wissen erfahrener Mitarbeiter weitergegeben wird. So sichern Sie das Weiterbestehen der Unternehmenskultur ab. Achten Sie darauf, dass Neueinstellungen den Werten und der Kultur des Unternehmens entsprechen.

  • Seien Sie Ihren Mitarbeitern ein positives Beispiel. Als Führungskraft nehmen Sie eine Schlüsselrolle auf dem Weg zum "Attraktiven Arbeitgeber" ein. Steuern Sie durch Ihr Vorbildverhalten und senden Sie klare Signale. Wenn Sie erwünschtes Verhalten vorleben, wissen Ihre Mitarbeiter, was von ihnen erwartet wird. (Bernhard Stieger/DER STANDARD; Printausgabe, 12./13.1.2008)
  • Zur Person:
    Bernhard Stieger ist Geschäftsführer von Hewitt Associates Österreich.

    Die Studie "Attraktive Arbeitgeber 2008" ist bereits im Laufen. Interessierte Unternehmen ab 50 Mitarbeitern können sich unter www.AttraktiveArbeitgeber.at zur Teilnahme anmelden.

    • Bernhard Stieger, Geschäftsführer von Hewitt Associates Österreich.
      foto: standard

      Bernhard Stieger, Geschäftsführer von Hewitt Associates Österreich.

    Share if you care.