"King of the Road"

11. Februar 2008, 14:38
13 Postings

Peugeot Èeská Republika s.r.o. übernimmt Promotionkonzept von Euro RSCG Vienna - Mit Spot

Erst im Herbst 2007 wurde der von Euro RSCG Vienna und Peugeot Austria in Österreich entwickelte TV-Spot "King of the Road" in Frankfurt mit dem "OttoCar" in Silber ausgezeichnet (auto-vision.org. Dass der Spot im Jahr 2007 sowohl kreativ, als auch in Sachen Effizienz höchst erfolgreich arbeitete, blieb dem Peugeot-Headquarter in Paris nicht verborgen. Das Konzept schaffte den Sprung in jene kleine aber feine Kategorie von Kampagnen, die von der Konzernzentrale "internationalisiert" und den Filialen weltweit zum Einsatz für derartige Operationen empfohlen wird.

"Und unser nördlicher Nachbar Tschechien gehört zu den ersten Nutzern. So läuft 'King of the Road' also im 1. Quartal 2008 nicht nur in Österreich wieder, sondern wird auch die Verkaufszahlen unserer Kollegen in Tschechien auf Touren bringen", freut sich Christoph Stummvoll, Werbeleiter bei Peugeot Austria, mit den Kollegen von Euro RSCG, "denn nur 'beste Ware' schafft diese Internationalisierung", so Lambert Mitterwenger von der Euro RSCG. "Nach einer Printkampagne für den Peugeot 807, die weltweit eingesetzt wurde, eine neuerliche Bestätigung, dass sich exzellente österreichische Kreationen erfolgreich 'exportieren' lassen, was natürlich den lokalen Kunden freut, aber auch im Euro-Network anerkennend vermerkt wird."

Credits
Kunde: Peugeot Austria GmbH / Direktor Marketing: Morgan Lecoupeur / Werbeleiter: Christoph Stummvoll / Agentur: EURO RSCG Vienna / Beratung: Lambert Mitterwenger / CD: Robert David Müller / AD: Franz Gaiswinkler / Konzept: Thomas Schöffmann / Filmproduktion: Close up / Executive Producer: Max Wilhelm / Line Producer: Stefan Pfundner / Director: John Fernseher Post Production: Sevenproduction / Musik: Titel "Dirty Dog", Composer: Christian Marsac (PRS); Publisher: Audio Network Plc; Tonstudio: Cosmix / Sprecher: Toni Slama

  • Artikelbild
    foto: euro rscg vienna
Share if you care.