Nix über lassen

24. April 2008, 12:23
15 Postings

Ein englisches Unternehmen vertreibt Suppenschüsseln, die nach dem Mahl aufgegessen werden können

London - Suppenschüsseln aus Brot begeistern derzeit Abwasch-Muffel in Großbritannien. In die knusprige Schale können wahlweise Chilis, Eintöpfe oder Suppen gefüllt werden. Als Abschluss des bequemen Mahls wird die Schüssel aufgegessen.

Achtstündige Haltbarkeit

Ein Unternehmen aus Nottingham beliefert bereits eine britische Pub-Kette und will im Laufe des Jahres das Brot-Gedeck auch in Supermärkten vertreiben. Nach Angaben der Firma Butt Foods hält die Schüssel acht Stunden ohne durchzuweichen. Das Geheimnis sei ein spezieller Backvorgang, der die Außenhaut besonders fest mache. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die verzehrbare Schüssel

Share if you care.