DirectX 11 könnte schon 2009 kommen

28. Februar 2008, 13:48
posten

Internetseite beruft sich auf Microsoft-nahe Quellen - Nutzung erst für Windows 7 allerdings wahrscheinlicher

Sollten sich die Behauptungen der Internetseite Fudzilla.com als wahr herausstellen, so erwartet Benutzer noch Anfang des nächsten Jahres Microsofts neue Multimedia-Schnittstelle DirectX 11. Die Arbeiten könnten aber schon vorher, gegen Ende 2008, ihr Finale feiern.

Maulwurf

Die vermeintlichen Informationen stammen von Microsoft-nahen Quellen und wurden diesen auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas entlockt. Ob die Veröffentlichung aber direkt nach der Fertigstellung erfolge soll ist nicht bekannt, denkbar wäre es jedenfalls. Doch halte man es auch für wahrscheinlich, dass die Entwicklung erst für Windows 7 gedacht sei.

Fraglich

Wieviel Wahrheit tatsächlich an den Behauptungen der Seite dran ist ist schwer einzuschätzen, doch sollten vor allem Spieler nicht übereifrig sein. Denn bereits im letzten Jahr erklärte Microsoft, dass Direct3D 10 und 10.1 über einen längeren Zeitraum hin den Standard für Multimediaschnittstellen repräsentieren würden. (red)

  • Artikelbild
    screenshot: derstandard.at
Share if you care.