Ein Loch pro Woch'

4. Jänner 2008, 11:14
posten

Abnehmen zählt zu den häufigsten Neujahrsvorsätzen - aber wie beim Rauchen ist auch hier der Geist zwar willig, doch das Fleisch oft schwach

Hilfe versprechen viele Mittel, wirklich nützen tun wenige.

******

Metabolic Balance Stoffwechselprogramm
unbegrenzt, um € 360 (z. B. bei Beatrix Thunn-Hohenstein, ärztliche Leiterin der Therme Geinberg)
Das Geheimnis des MB-Erfolges liegt in seiner Individualität: Die Diät ist exakt auf den Stoffwechsel des jeweiligen Patienten abgestimmt. Zugrunde liegt dem ein vom deutschen Mediziner Wolfgang Funfack entwickeltes Computerprogramm. Der MB-Ablauf: Anamnese beim Arzt, Blutabnahme im Labor, Erstellung des persönlichen Ernährungsplans, zwei Tage Vorbereitungsphase, mindestens 14 Tage strenge Umstellungsphase, beliebig lange gelockerte Umstellungsphase, unbegrenzte Erhaltungsphase. Im Gegensatz zu den meisten Diäten gibt es hier keinen Jo-Jo-Effekt, weil sich die zehn Grundregeln der Ernährungsumstellung problemlos in ein "normales" Leben integrieren lassen. Und das Schönste: Die Wirkung ist prompt und auffallend - ich konnte meinen Gürtel nach drei Wochen um drei Löcher enger schnallen. 10 Punkte

Formoline L112 Lipidbinder
48 Tabletten (für 12 Tage) um € 31,- (z. B. Cottage-Apotheke)
Das Medizinprodukt vom deutschen Hersteller Certmedica vermindert die Kalorienaufnahme aus Nahrungsfetten und hilft damit bei Gewichtsreduktion und -kontrolle sowie zur Verminderung von Cholesterin und LDL. Die kleinen, sandfarbenen Tabletten bestehen hauptsächlich aus dem Faserstoff Polyglucosamin aus Krebstierpanzern, der einerseits hohe Fettbindungskapazität besitzt und andererseits durch Aufquellen Sättigungsgefühl hervorrufen soll. Zur Gewichtsabnahme werden je zwei Tabletten zu den Hauptmahlzeiten empfohlen, zur Gewichtskontrolle je eine. Dennoch wird zu "fettbewusster" Ernährung geraten, und gegen Fettdepots aus zu viel Zucker oder Alkohol helfen die Tabletten natürlich nicht. Immerhin: Mithilfe von Formoline L112 habe ich während der Weihnachtsfeiertage zumindest nicht zugenommen. 7 Punkte

Slim Cup Emulsion
30 Portionen (für 15 Tage) à 7,5 ml um € 34,90 (Apotheke)
Im Gegensatz zu Metabolic Balance will Slim Cup von Melbrosin nicht in den Stoffwechsel eingreifen, sondern durch anhaltendes Sättigungsgefühl (bis zu acht Stunden) zu verminderter Nahrungsaufnahme führen. Die weiße Emulsion in den kleinen Portionsbechern mit hellgrünem Foliendeckel besteht aus rein natürlichen Rohstoffen - Wasser, Palm- und Haferöl - ohne künstliche Zusätze. Die Einnahme, empfohlen zum Frühstück und zum Mittagessen, ist Geschmackssache: pur oder in Milch, Kaffee oder Saucen gerührt. Mir persönlich liegt das intensiv-ölige Aroma leider überhaupt nicht, aber es ist nicht zu leugnen, dass mir für Stunden jeglicher Appetit vergangen ist. 6 Punkte

Turbo Slim 24h Nahrungsergänzungsmittel
28 Tabletten (für 14 Tage) um € 19,90 (Apotheke)
Die Chronobiologie des Körpers, also die Phasen maximaler und minimaler Aktivität, liegt den Tabletten aus den Laboratoires Forté Pharma zugrunde. Vor dem Frühstück soll man eine orange Tablette einnehmen, um mittels phytoaktives Inhaltsstoffe die Entschlackung zu unterstützen und die Fettverbrennung anzukurbeln. Das blaue, abendliche Pendant will mittels Collagen, Coenzym Q10, Linolsäure und einem nicht näher definierten Exklusivkomplex die Fetteinlagerung vermindern sowie Festigkeit und Elastizität der Haut verbessern. Laut meiner Apothekerin erfreut sich dieses Produkt bei ihren Kundinnen großer Beliebtheit; ich konnte in 14 Tagen keine sicht- oder messbare Wirkung feststellen. 4 Punkte
(Marie-Thérèse Gudenus/Der Standard, Printausgabe 04.01.2008)

  • Jeder Test spiegelt die persönliche Erfahrung der Autorin wider. Punkte: 10=Top, 0=Flop
    foto: der standard

    Jeder Test spiegelt die persönliche Erfahrung der Autorin wider. Punkte: 10=Top, 0=Flop

Share if you care.