Die Spiele-Hoffnungen 2008

7. Jänner 2008, 21:13
96 Postings
Bild 1 von 28
take2

Grand Thef Auto IV

Das Debüt der möglicherweise verruchtesten und gleichzeitig einer der beliebtesten Spielserien der Konsolengeschichte wird von Analysten und Spielern gleichermaßen mit Paukenschlag erwartet. Diesmal verschlägt es den Spieler in der Haut eines russischen Gangsters nach Liberty City, einem virtuellen Abbild New Yorks, um sich von der Straße bis ins Penthouse zu schießen.

Michael Pachter, Analyst bei Wedbush Morgan, rechnet mit bis zu 8,5 Millionen verkauften Kopien bis zum Ende des Fiskaljahres 2008. Herausgeber Take2 könnte den erwarteten Erfolg nach dem Manhunt 2-Debakel gut gebrauchen. Das Spiel soll noch in der ersten Jahreshälfte für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

weiter ›
Share if you care.