Der Silver Surfer kommt in die Längenfeldgasse

2. Jänner 2008, 15:03
posten

Die Comic- und Filmbörse in der Berufsschule am 27. Jänner steht ganz im Zeichen der legendären Comicfigur

Wien - Comic-Originalseiten, Filmplakate, DVDs, Sammelkarten, Mangas, Comic-Cards Autogramme und Action-Figuren - die Comic- und Filmbörse am Sonntag, 27. Jänner, in der Berufsschule Längenfeldgasse hält wieder jede Menge Raritäten für Comic-Fans und -Sammler bereit. Ein besonderer Schwerpunkt gilt dieses Mal dem legendären Silver Surfer, der im Sommer sein Kino-Debüt in "Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer" feierte. Gezeigt werden Statuen, Büsten, Figuren sowie wertvolle US-Comic-Originale sowie die Silver-Surfer-Cover.

Beratung und Live-Comiczeichner

Gast ist der renommierte österreichische Fantasy-Maler Franz Miklis, der neue und ältere Werke anbietet. Mit dem Perry-Rhodan-Illustrator Michael Wittman ist ein Live-Comiczeichner vor Ort. Experten des Dorotheums warten mit einer kostenlosen Raritäten-Beratung und Übernahme von Auktionsartikeln auf. (red)

Berufsschule
Längenfeldgasse 13-15
1120 Wien
Sonntag 27.1., 10-16 Uhr
Eintritt: 3,50 Euro, Kinder frei

Link
www.comicfilm.at

  • Die Comicbörse am 27. Jänner in der Berufsschule Längenfeldgasse steht ganz im Zeichen des legendären Silver Surfers.
    foto: comic & filmbörse

    Die Comicbörse am 27. Jänner in der Berufsschule Längenfeldgasse steht ganz im Zeichen des legendären Silver Surfers.

Share if you care.