Schopf zeichnet auch für "Süddeutsche"

20. Februar 2008, 17:55
1 Posting

Oliver Schopf ist seit 1988 ständiger Karikaturist, Illustrator und Gerichtszeichner des STANDARD

München/Wien - Oliver Schopf (46), seit 1988 ständiger Karikaturist, Illustrator und Gerichtszeichner des STANDARD, arbeitet ab sofort regelmäßig auch für die "Süddeutsche Zeitung". Ab 7. Jänner erscheint im größten deutschen Qualitätsblatt jeweils montags eine Zeichnung des gebürtigen Tirolers auf der Kommentarseite.

Schopf arbeitet auch für den Schweizer "Tages-Anzeiger" und den "Courrier International" in Paris sowie für das Cartoonists and Writers Syndicate, eine weltumspannenden Karikaturistenagentur in New York und Los Angeles. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 2.1.2008)

  • STANDARD-Zeichner Schopf.
    foto: standard/fischer

    STANDARD-Zeichner Schopf.

Share if you care.