Zwischen Sonne, Sumpf und Spaghetti

4. Jänner 2008, 12:20
4 Postings

Skurrilitäten und Banalitäten, die im TV das neue Jahr einläuten: Harald Schmidt am "Traumschiff", Godzilla, Bud Spencer, Rocky ...

foto:orf/zdf/dirk bartling
Bild 1 von 6

Eigentlich erstaunlich,

dass es diese Serie noch gibt. Aber Das Traumschiff (1. 1., 20.15, ORF 2, ZDF) kommt seit 1981 so sicher im winterlichen Fernsehprogramm wie der Neujahrstag dank gregorianischem Kalender nach Silvester. Die Logik der Programmplanung ist in diesem Fall leicht nachvollziehbar: Draußen ist es bitterkalt, da will man Geschichten von urlaubenden Menschen im Süden sehen - umringt von Sonne, Meer und Strand. Das wärmt das Herz auch nach dem kalten, vorhersehbaren Silvester-Programm.

Share if you care.