Windows XP Service Pack 3: Release Candidate für alle frei verfügbar

28. Februar 2008, 14:07
26 Postings

Testversion bringt vor allem Verbesserung in der Performance - Microsoft rät derzeit noch vom Produktiv-Einsatz ab

Nach dem RC1 des ersten Service Packs für Windows Vista hat

target="_blank">Microsoft nun auch den Release Candidate für das dritte Major-Update von Windows XP freigegeben.

Die Testversion trägt die Build-Nummer 3264.

Flicken und mehr

Nach der Installation des Updates hat man 30 Tage Zeit einen gültigen Produktschlüssel einzugeben. Mit der SP3

werden neben allen bisherigen Patches und Updates auch zahlreiche Neuerungen eingespielt. Vor allem die Performance

soll erhöht werden. Erste Leistungstests mit der Vorabversion scheinen das zu bestätigen.

Download

Trotz der Verbesserungen rät Microsoft noch von einem Einsatz im produktiven Umfeld ab, da mitunter Fehler auftreten

könnten. Der Download ist ab sofort frei verfügbar und beträgt gut 330 Megabyte.(red)

  • Artikelbild
    microsoft
Share if you care.