Aus Ungarn, nicht ungern

Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: reuters/balogh
«Bild 2 von 11»

Doch das

ist eine andere Geschichte. Audi verkaufte bisher 1,8 Millionen A3, spricht berechtigterweise von Erfolg und will sich von selbigem demnächst noch mehr verwöhnen lassen: Das auf der aktuellen (zweiten) A3-Generation basierende Cabriolet steht nämlich in den Startlöchern.

Share if you care