Tele2 heizt mit "Christmas-Angeboten" den Preiskampf um Internetkunden an

14. Jänner 2008, 15:46
67 Postings

"Complete Christmas" und "DSL Christmas" treten gegen Telekom-Austria und UPC an

Die Preisschlacht um Internetkunden geht weiter. Am Freitag stellte Tele2 das Angebot "Complete Christmas" vor. Für monatlich 9,90 Euro bekommen Neukunden ein ganzes Jahr lang einen 2048/256 kbits/s schnellen Breitband-Internetzugang inklusive unbegrenztem Downloadvolumen und Festnetzanschluss.

Umstellung

Nach Ablauf der Mindestbindung von 12 Monaten werden die Kunden auf das reguläre Tele2 Complete mit höherer Geschwindigkeit umgestellt, so der Provider in seiner Pressemitteilung. Auch bestehende Complete-Kunden können zu Complete Christmas wechseln.

Mindestbindung beträgt jeweils 12 Monate

Zusätzlich bietet Tele2 "DSL Christmas" an. Die Grundgebühr beträgt ein volles Jahr monatlich 9,90 Euro. Das Angebot beinhaltet eine Flat-Rate und hat eine Bandbreite von 4096/512 kbit/s. Nach Ablauf der Mindestvertragsdauer erfolgt eine automatische Umstellung auf „DSL-Fun“ mit 6144/768 kbit/s.

Die Anmeldung zu beiden Weihnachtsaktionen ist bis zum 15. Jänner 2008 möglich. Die Mindestbindung beträgt jeweils 12 Monate.(red)

Link

Tele2

  • Artikelbild
Share if you care.