Was die Motte fraß, bevor wir Kleider trugen

foto: ap/thomas kienzle
Bild 3 von 17

Der Löffel-Mythos

Apropos Jahreswechsel: Bei dieser oft eingesendeten Frage geht es um eine weit verbreitete Praxis, die dennoch meist als Aberglaube abgetan wird: Warum steckt man einen (Silber-) Löffel in den Hals einer Sektflasche, um das Getränk frisch zu halten? Tatsächlich haben zahlreiche Experimente, die nach streng wissenschaftlichen Kriterien durchgeführt wurden, keinerlei Effekt gezeigt ... --->

Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.