Neue Print-Kampagne der Wiener Städtischen

11. Februar 2008, 14:35
23 Postings

Von Demner, Merlicek & Bergmann - "Amüsante Geschichten aus dem Leben" - Zu sehen in Tageszeitungen und Magazinen

Demner, Merlicek & Bergmann entwickelte die neue Print-Kampagne für die Wiener Städtische. "Passend zur TV-Kampagne mit Lisa und Mutter werden auch im Print kleine, amüsante Geschichten aus dem Leben erzählt", so die Agentur.

Die Subline auf den Anzeigen solle darauf aufmerksam machen, dass immer was passieren kann. Derzeit zu sehen in Tageszeitungen und Magazinen. (red)

Credits:

Auftraggeber: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG, VIENNA INSURANCE GROUP | Geschäftsleitung: GD. Günter Geyer, GD. Stv. Robert Lasshofer | Werbeleitung: Sabine Weiss | Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann | Geschäftsleitung: Mariusz Jan Demner | Konzept: Georg Rernböck, Marcus Zbonek | CD: Florian Nussbaumer | AD: Tolga Büyükdoganay, Georg Rernböck | Text: Florian Nussbaumer, Marcus Zbonek | Grafik: Elisabeth Laggner | Etat-Direktor: Imke Lepper | Beratung: Verena Kohler, Markus Dammelhart | Art Buying: Ilona Urikow | Fotograf: Joachim Haslinger | Bildbearbeitung: Rotfilter

  • Artikelbild
    foto: dmb
  • Artikelbild
    foto: dmb
  • Artikelbild
    foto: dmb
Share if you care.