Andreas Jäger stärkt für Danone die Abwehrkräfte

11. Februar 2008, 14:34
12 Postings

Actimel startet "Wetterfestwochen" mit Fernsehwetterfrosch als Testimonial - Kampagne von Young & Rubicam

Pünktlich zur kalten Jahreszeit ruft Danone zu den "Wetterfestwochen" auf und lädt Konsumenten ein, ihre Abwehrkräfte mit dem Joghurtdrink Actimel zu stärken. Mit dem Wetterfrosch Andreas Jäger wird Actimel derzeit im TV beworben – der ausgebildete Meteorologe und Wettermoderator ist das neue Actimel-Testimonial.

Jäger, der ehemals auf ORF zu sehen und zu hören war und aktuell bei ATV das Wetter moderiert, wurde "vor allem wegen Kompetenz als Meteorologe, nicht zuletzt auch wegen seiner Bekanntheit und seinem sympathischen Auftreten zum Sprecher der Wetterfestwochen gekürt", heißt es in einer Aussendung.

Im Spot erklärt er - analog zu seinem typischen Auftreten bei den Wetternachrichten auf ATV+ - wie die kühlen Temperaturen den Abwehrkräften zusetzen können. Er beschreibt das Prinzip des kalten Wetters und dessen Einfluss auf die Abwehrkräfte in Zusammenhang mit der positiven Wirkung von Actimel.

Begleitet wird die TV-Kampagne von einer Reihe von POS-Aktivitäten, unter anderem auch einem speziellen "Wetterfest-Design" der Verpackungen und der "Geld zurück"-Garantie. Die Spots mit Jäger laufen noch bis Mitte November.

Credits

Auftraggeber: Danone Österreich, Veronika Hraby, Samira Golestani | Agentur: Young & Rubicam | Kreation: Una Wiener, Michael Spacil, Daniel Haug | FFF: Jürgen Madl | Beratung: Jennifer Riegler, Sonia Semaan | Filmproduktion: Propeler | Regie: Miha Mlaker

  • Danone startet die Actimel-"Wetterfestwochen".
    foto: y&r

    Danone startet die Actimel-"Wetterfestwochen".

Share if you care.