Der Apfel Arnold und sein Packerl

16. April 2008, 15:06
8 Postings

Das Produkt der Woche zeigt den Verpackungs-Irrsinn - Der "Power Apfel" in einem Karton mit Klimainformation

Jeder hat sein CO2-Binkerl zu tragen, der neue "Power Apfel" namens Arnold aber hat es in dieser Hinsicht besonders schwer - dabei kommt er von ganz nah: Jeder der in der Oststeiermark geernteten Äpfel ist in dicken, vierfärbig bedruckten Karton verpackt, auf dem allerhand zum tollen Klima der Region gesülzt wird, weshalb der Apfel mit besonderer "Styrian Energy" aufgeladen sei und den Vornamen der steirischen Eiche tragen dürfe.

Bitte, ganz ernst: Geht's noch in der Birne? Seit Schwarzenegger sein grünes Herz entdeckt hat, wäre derart jenseitiger Verpackungs-Irrsinn sogar in Kalifornien chancenlos. (corti/Der Standard/rondo/02/11/2007)

  • Arnold, € 0,99 bei Spar
    foto: cuhaj

    Arnold, € 0,99 bei Spar

Share if you care.