Rückkehr der glorreichen Sieben

    30. Oktober 2007, 17:00
    23 Postings

    Toyota, Mazda, Nissan, Honda, Mitsubishi, Subaru, Suzuki: Japans nun wieder glorreiche Sieben geigen bei der Tokyo Motor Show auf

    foto: stockinger
    Bild 1 von 18

    BMW

    geht's etwas ruhiger an nach dem gigantischen IAA-Auftritt. Man zeigt, was man dort auch schon gezeigt hatte. Eine Weltpremiere war man Nippon aber schuldig: M3 Limo. Maximaler 3er (V8, 420 PS) in der praktischeren Erscheinungsform, also mit vier Türen. Österreich-Start: 8. März 2008.

    Share if you care.