Falten, kleben, fertig

23. Oktober 2007, 17:00
2 Postings

Mit foldschool können Design-Kindermöbel aus Wellkarton selbst gebastelt werden - Pläne und Bauanleitung dazu finden sich kostenlos im Internet

Dass Designer-Möbel normalerweise teuer sind, ist hinlänglich bekannt. Nun hat der Schweizer Architekt Nicola Enrico Stäubli bewiesen, dass es auch anders geht. Er entwickelte eine Kollektion bestehend aus Hocker, Stuhl und Schaukelpferd, die durch einfaches Falten und Kleben selbst hergestellt werden kann. Als Ausgangsbasis dienen Schnittmuster, die im Internet unter www.foldschool.com
herunter geladen und mittels illustrierter Bauanleitung zusammengesetzt werden können.

Als bemalbares - und daher kinderfreundliches - Material mit einem weichen und warmen Charakter, geringem Gewicht und beschränkter Lebensdauer eignet sich Wellkarton besonders gut für Kindermöbel. Einmal ausgedient kann es guten Gewissens als Altpapier entsorgt werden. (dabu)

  • Teile der Serie von foldschool.com
    foto: foldschool.com

    Teile der Serie von foldschool.com

Share if you care.