Gerhard Mumelter ist STANDARD- Korrespondent in Italien

Redaktion
7. November 2007, 15:48

 

Gerhard Mumelter ist 1947 in Bozen geboren und lebt seit zwölf Jahren als freier Journalist in Rom. Er war Lehrer, Gastwirt und Hörfunkredakteur der RAI, Mitarbeiter des ORF, der Deutschen Welle, der Süddeutschen Zeitung und anderer Medien. Gerhard Mumelter ist Autor mehrerer Bücher und Italien-Korrespondent des STANDARD und von derStandard.at.

Share if you care
6 Postings
Murmeltier

Durni's Nachfolge

Die nazionalistische Kleinstaaterei ist so absurd, wie das "z" in diesem Wort. Sicher wird sich einer finden, der den Job für das viele Geld macht, mit dem er "belohnt" wird.

Woher natan ...

sein Urteil hat, ist nicht nachvollziehbar.
Aber für Humor war in der Tat angesichts der Themen in den letzten Jahren kaum Platz. Dafür bekamen wir oft Hintergrundinformation, Zusammenhänge und Details, und das aktuell und prompt. Wenn natan der Anti-Bunga-Bunga Ton gestört hat, kann es sich beim Silvio gerne um eine Teilnahme bewerben.

ein Südtiroler.

ohne Humor,überheblich und so unparteiisch wie ein Politkaderfunktionärsdinosaurier in den 60ern.

dem kann ich voll zustimmen!

so hätte ich es auch formuliert.

????

Was wollen sie damit sagen?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.