Chat zum DVB-T-Umstieg

19. Oktober 2007, 11:27
15 Postings

Michael Weber von der ORF-Sendertochter ORS beantwortet heute von 12 bis 13 Uhr die Fragen der UserInnen

Am 22. Oktober 2007 erfolgt die Umstellung des Antennenfernsehens in weiten Teilen Ostösterreichs. In und rund um Wien, in St. Pölten, dem Weinviertel, der Region um den Jauerling können ORF 1, ORF 2 und ATV über Antenne dann ausschließlich digital empfangen werden. Dafür kommen über digitales Antennen-TV (DVB-T) drei weitere Programme, nämlich Puls, ORF Sport, 3sat, dazu.

Michael Weber, Head of Sales, Marketing & Communication der Österreichischen Rundfunksender GmbH & Co KG (ORS), ist heute von 12 bis 13 Uhr zu Gast im derStandard.at-Chat und beantwortet die Fragen der Userinnen und User zum DVB-T-Umstieg.

Fragen per E-Mail

Sollten Sie an diesem Termin keine Zeit haben, senden Sie uns schon vorab Ihre Fragen per E-Mail an etat@derStandard.at.

  • Michael Weber ist am Freitag Gast im derStandard.at/Chat.
    foto: derstandard.at/schersch

    Michael Weber ist am Freitag Gast im derStandard.at/Chat.

Share if you care.