Release Candidate von Ubuntu 7.10 ("Gutsy Gibbon") veröffentlicht

18. Oktober 2007, 12:15
37 Postings

Fertige Version der Linux-Distribution soll am 18. Oktober zum Download bereit stehen

Das Ubuntu-Team hat den Release-Kandidaten (RC) von Ubuntu 7.10 ("Gutsy Gibbon") veröffentlicht. Die fertige Version der Linux-Distribution soll am 18. Oktober zum Download bereit stehen.

Schick

Ubuntu 7.10 enthält Kernel 2.6.22, Xorg 7.2 und Gnome 2.20. Schicke 3-D Desktopeffekte (Compiz 0.6) sind standardmäßig aktiviert. KDE 3.5.7 kommt als Standard-Desktop von Kubuntu 7.10 zum Einsatz, Ubuntu-UserInnen können die Desktop-Umgebung nachinstallieren.

Neues

Erheblich aufpoliert hat man die Druckfähigkeiten von Ubuntu, so steht nun allen Anwendungen ein virtueller PDF-Drucker zur Verfügung. Auch wurde nun ein eigenes grafisches Konfigurationstool für den X-Server hinzugefügt, bisher mussten entsprechende Anpassungen immer noch über die Kommandozeile vorgenommen werden. Auch wurde die NTFS-Unterstützung erweitert.

Server

Die Server-Version kommt mit der von Novell entwickelten Sicherheitserweiterung AppArmor daher. (red)

Links:

Ubuntu

  • Artikelbild
Share if you care.