Loacker zu Gast im Palais Coburg

11. Oktober 2007, 17:27
posten

Das Gourmet-Restaurant Coburg lädt zum Dinner mit ausgewählten Weinen der Loacker-Güter Schwarhof, Corte Pavone, Valdifalco

Drei Weingüter in drei verschiedenen Regionen Italiens nennt die Familie Loacker ihr Eigen: den Südtiroler Schwarhof, die Tenuta Corte Pavone in Montalcino und die Tenuta Valdifalco in der Maremma. Winzer Franz-Josef Loacker präsentiert eine feine und repräsentative Selektion seiner Weine von Gewürztraminer Atagis über Morellino di Scansano und Brunello di Montalcino bis zum süßen Rosenmuskateller im Rahmen eines entspannten Weindinners im Restaurant Coburg. Küchenchef Christian Petz kocht dazu ein alle Sinne inspirierendes Fünfgangmenü aus herbstlichen Komponenten wie Geräucherte Gänseleber mit Ingwer, Mandeln und Birnen oder Pot-au-feu vom Rebhuhn mit Eierschwammerln und Maroni-Backerbsen. (red)
Dinner im Palais Coburg
Mittwoch, 17. Oktober 2007
19.30 Uhr
Pro Person Euro 150
Reservierung unter:
Tel. +43-1-518 18-800
Palais Coburg
  • Tenuta Corte Pavone
Dinner im Palais Coburg
Mittwoch, 17. Oktober 2007
19.30 Uhr
Pro Person Euro 150 
Reservierung unter:
Tel. +43-1-518 18-800
Palais Coburg
    foto: loacker

    Tenuta Corte Pavone

    Dinner im Palais Coburg
    Mittwoch, 17. Oktober 2007
    19.30 Uhr
    Pro Person Euro 150
    Reservierung unter:
    Tel. +43-1-518 18-800
    Palais Coburg

Share if you care.