Neuer Radweg am Westgürtel

2. Oktober 2007, 15:10
29 Postings

Weitere Lücke im Radnetz ab 9. Oktober geschlossen: durch­gehende Verbindung vom Westbahnhof zum Wiental-Radweg

Wien - Mit 9. Oktober erfolgt am Westgürtel ein weiterer Lückenschluss im Wiener Radwegnetz. Damit gibt es eine durchgehende Verbindung vom Westbahnhof zum Wiental-Radweg.

Kommend vom Westbahnhof setzt der neue Zwei-Richtungs-Radweg am bestehenden Gürtel-Radweg bei der Mittelgasse an, verläuft entlang des Mariahilfer und Gumpendorfer Gürtels, überquert die Linke Wienzeile und erreicht den bestehenden Radweg entlang der Linken Wienzeile und des Franz-Schwarz-Parks. Von dort ist eine Weiterfahrt sowohl über den Wiental-Radweg als auch den Gürtel-Radweg in Richtung Südtiroler Platz möglich.

Auch dieses Teilstück des Gürtel-Radweges wird mit einer Beschilderung versehen. Bis Mitte November ist dann der Gürtelradweg vom Donaukanal bis zum Wiental mit grün/weißen Hinweistafeln beschildert, die Ziel- und Entfernungsangaben beinhalten. (red)

  • Freie Fahrt für RadfahrerInnen am Gürtel.
    foto: ma 28

    Freie Fahrt für RadfahrerInnen am Gürtel.

Share if you care.