Reisetipps zu Österreich 2

28. September 2007, 17:05
posten
Bild 1 von 31
foto: dr. johann egger

Donauradweg

Als wir in Passau losfuhren glaubten wir noch nicht daran, es bis Wien zu schaffen. Schließlich sind wir völlig unsportlich und schon in Engelhartszell taten uns die Hintern weh. Mitleidig betrachtet von den vielen anderen Radfahrern, meist beneidenswert fitte Pensionisten auf knallbunten Rädern und in knallbunten Dressen, strampelten wir auf unseren grauen Drahteseln in uralten Klamotten dahin. Wir kamen uns ärmlich vor, aber diese Art zu reisen war auch praktisch: Jeden Abend warfen wir die verschwitzte Wäsche weg und unser Gepäck wurde immer weniger. Nach der ersten Nacht in Aschach kam starker Westwind auf und verlieh uns Flügel, die uns bis Melk trugen. Der Rückenwind blies auch am nächsten Tag und statt nach einer Woche näherten wir uns Wien schon nach dreitägiger Fahrt. Knapp vor dem Ziel dann die einzige Panne, ein Patschen auf der Donauinsel. Zur U-Bahn nach Heiligenstadt war es nicht mehr weit. Wir schoben das letzte Stück, ganz zufrieden damit, nicht mehr im Sattel sitzen zu müssen.

Bild und Text: Johann Egger

weiter ›
Share if you care.